3h Enduro Jüterbog 2018

Fazit: Eine gelungene Premiere des ADAC Enduro Cup 2018 in Jüterbog.
6 Klassen; 3 Zusatzklassen; 4 Startboxen im 2min Abstand; 3 Stunden; 126 Starter; schnellste Runde 11:45min
Es war relativ kaltes Herbstwetter ohne Regen. Dennoch perfektes Enduro-Wetter. Die Strecke war super vorbereitet. Und die Organisation klappte reibungslos. Für die kreative Streckenführung mit einigen Neuerungen und Überraschungen, müssen wir auch diesmal Patrick und Lisa von der MotoXSchmiede danken. Wenn ihr euch nicht so ins Zeug gelegt hättet, wäre diese Veranstaltung so nicht möglich gewesen. Die ganze Arbeit hinter den Kulissen, von Planung bis Umsetzung, wird selten gesehen und hat enorm viel Zeit gekostet. Die Streckenführung und der Schwierigkeitsgrad waren etwa analog den Vorjahren. Trotzdem wurde den Fahrern durch schwierige Bodenverhätnisse einiges abverlangt. Die enorme Trockenheit in diesem Sommer wurde schnell in Form tiefer pulversandartiger Passagen sichtbar. Dennoch haben sich alle Fahrer erfolgreich und verletzungsfrei durchgekämpft. Von Abfahrten, Auffahrten, engen Kehren bis hin zu Betonröhren, Paletten, Reifen, Steine, Brücke und schmalen Brettern gab es viele Hindernisse zu bezwingen. Für die Anfänger gab es teilweise auch Umfahrungen (Chickenway), die natürlich Zeit durch ihre Länge kosteten. Hier konnte jeder für sich entscheiden und Mut beweisen.
Und für euer faires Verhalten auf der Strecke danken wir euch auch - die Fahrer halfen sich zum Beispiel gegenseitig Anstiege zu bezwingen - Wirklich Top!

Wir danken allen Helfern, Fahrern und Besuchern und zählen auch im nächsten Jahr mit euch!!!

#Euer MC Jüterbog

3h Enduro Jüterbog 2017

 

Fazit: 3h Enduro 28.10.2017

Auch unser heutiges Enduro war mit 105 Startern bei besten Bodenbedingungen wieder eine sehr schöne Veranstaltung. Kein Regen dafür aber Wind - den gab es genug. Die Fahrer mussten eisernes Durchhaltevermögen beweisen. Leider auch diesmal wieder ein Verletzter - Das ist natürlich Schade - An dieser Stelle natürlich gute Besserung Hartmut!!!
Ein kleines Highlight gab es auch noch...Der Älteste Fahrer startete mit 63 Jahren zu seinem letzten offiziellen Motocross-Enduro-Rennen und brachte es mit 9 Runden sogar auf Platz 90... Diese Leistung musste einfach belohnt werden!!!
Wir danken vor allem Patrick Spingat von der MotoXSchmiede und allen anderen fleißigen Helfern, die die Strecke durch kreative Elemente wieder einzigartig gemacht haben und hoffen, dass wir eine solche Veranstaltung auch im nächsten Jahr für euch organisieren können.
So - das war nun die letzte Veranstaltung vom MC Jüterbog im Jahre 2017... Wir wünschen euch allen ein schönes restliches Jahr, bleibt gesund und kommt uns auch im nächsten Jahr wieder zu einer unserer Veranstaltungen besuchen...

Ihr seid immer willkommen!!!

Vielen Dank!!!

Gruß
                                               #
MC Jüterbog

 

Hier findet ihr noch einen Bericht von Denis Günther

 

https://www.enduro.de/enduro-regional-domres-gewinnt-in-jueterbog-53080/

 

Vielen Dank

Trainer Patrick

von 9 - 18 Uhr unter

+49 152 28604000+49 152 28604000

Weihnachten 2018

Anfragen nur per E-Mail oder telefonisch. Whatsapp und SMS Nachrichten werden nicht beantwortet.

Motorräder von Beta
MX Bikes KTM
hardenduro-germany.de/

unsere Partner

Beta Enduro Berlin/Brandenburg
MX Bekleidung - Rangsdorf Berlin/Brandenburg
Er arbeitet auf den  Prinzipien der Faszien- und Sporttherapie und zielt darauf ab, die Schwachstellen deines Körpers zu erkennen und dagegen vorzugehen.wird unter physiologischen Aspekten die Haltung und Biomechanik eures Körpers verbessert. Ihr habt sch Matthias Rühlke - Therapie,Coaching
Fahrwerke vom Profi - u.a. ÖHLINS & WP
Feuerwehrtechnik
Trialschule - Trial Action
Kettenkit von
Sportversichern.de
Motorrad Werkstatt Berlin
Enduro Kennzeichen
gelaendesport-nordost.de
Giant Fahrräder von

Edel Zubehör Enduro
Klaps Liebling - Spreewald

 

 

 

 

PayPal Logo

Patrick Spingat


Kontakt:

0152 28 60 40 00
E-Mail:

crossschule@

motoxschmiede.de

 

Umsatzsteuer-ID

DE274494191